Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 9 Artikel in dieser Kategorie

CD "Der Rosenkranz und das geweihte Leben" (1 CD)

Art.Nr.:
CD RK 2010
Lieferzeit:
2-5 Werktage 2-5 Werktage (Ausland abweichend)
7,50 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

(Voss Michaela)

"Der Rosenkranz und das geweihte Leben"

Mitschnitt vom Rosenkranzkongress in Wigratzbad
Oktober 2010

Wer das innere Leuchten des Rosenkranzgebetes kennen lernen möchte und auch nach Argumenten FÜR dieses kostbare Gebet sucht, der findet hier eine Fülle an Gedanken und Anregungen. Gerade auch im Gespräch mit "Nicht-Katholiken" gibt es viele Fragen und auch nicht selten Vorwürfe und Missverständnisse, die man klären kann.
Der Rosenkranz wir hier als zutiefst biblisches Gebet mit vielen neuen, praktischen Beispielen (auch aus der erfolgreichen Kinderkatechese) angereichert.
In den Betrachtungen dieses Vortrages kann man das Rosenkranzgebet auf ganz neue Weise entdecken und lernt dieses Gebet mit brennendem Herzen lieben, denn es ist voll Kraft und Schönheit, die man oft einfach nur zu wenig kennt!

Gerade auch für das Jahr des Glaubens ein kostbares Hilfsmittel, denn eine Pforte des Glaubens ist das Gebet. Im Rosenkranz betrachten wir die Erlösungsgeschichte und so ist das Rosenkranzgebet auch ein wertvoller Beitrag zur Neuevanglisierung im Nachdenken über die Geheimnisse der Heiligen Schrift, die dann ins Leben einfließen.


Referentin: Michaela Voss
Gesamtspielzeit ca. 1 Stunde
Verlag: Agnus-Dei-Verlag




"Wer hat bloß den Rosenkranz erfunden" habe ich selber als Kind genervt gedacht, wenn am Abend die Mama gerufen hat, wer von uns 4 Geschwistern zum Beten kommt. Das war natürlich eine eher rethorische Frage, denn es wurde selbstverständlich erwartet, dass wir alle kamen.
Heute bin ich unendlich dankbar dafür, dass wir daheim dieses kostbare Gebet nicht nur gelernt, sondern auch gepflegt haben.
Der Rosenkranz ist ein Gebet, das uns erlaubt, mit dem Wort GOTTES (aus der heiligen Schrift) die Erlösung nicht nur zu betrachten, sondern er überflutet uns geradezu mit einem unfassbaren Glanz der Gnade, wenn wir "sprechen dürfen, wofür GOTT einen Engel erwählt hatte, um diese heiligsten Worte zu tragen", wenn wir sprechen dürfen, was durch Engels Wort die gesamte Schöpfungsgeschichte geändert hat: "Gegrüßt seist Du MARIA"!